Weihnachtsbaumverkauf des 1.FC Niederkassel

[01.12.2020] Nach den erfolgreichen Vorjahren wird der 1. FC Niederkassel auch dieses Jahr wieder seinen traditionellen Weihnachtsbaumverkauf ausrichten. Am Samstag, den 12.12. wird einem von 9 Uhr früh bis 17 Uhr am Abend in der BF Fahrschule Arena an der Spicher Str. 98 der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Waffeln in die Nase steigen.

Wie es sich für einen Sportplatz gehört, gibt es natürlich auch Stadionwurst & Kölsch!

In weihnachtlicher Atmosphäre werden auf dem Sportplatz (selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Regeln) qualitativ hochwertige Bio-Nordmanntannen verkauft, frisch geschlagen, hier aus der Region.

Der Verkauf ist natürlich nicht nur für Vereinsmitglieder, jeder ist willkommen! Merkt euch schon jetzt den Termin vor und kommt euch eure Nordmanntanne aussuchen!

Neue Saison - Neuer Sponsor

[29.11.2020] Heute stellen wir mit dem Radstudio Söndgerath einen Sponsor vor, der uns seit dieser Saison unterstützt. Wir alle wissen, dass dies in der aktuellen Zeit alles andere als selbstverständlich ist. Dafür bereits heute vielen Dank!

 

Das Radstudio Söndgerath ist seit über 25 Jahren ein kompetenter Ansprechpartner in Niederkassel (Ranzel) für hochwertige, langlebige Fahrräder und E-Bikes namhafter Markenhersteller wie BULLS, PEGASUS, FOCUS, KTM, KALKHOFF, KETTLER u.v.m. Als Meisterbetrieb liegt Inhaber Dennis Kordt höchste Qualität beim Fahrradkauf und bester Service bei Reparaturen und Inspektionen sehr am Herzen. Deshalb bildet er und sein Team sich immer wieder fort und man setzt sich den Tag ganz persönlich für die Fahrfreude der Kunden ein.

 

Auszug aus dem Sortiment:

- Mountainbikes 

- City- und Urban-Bikes

- Trekking- und Cross-Bikes

- Falträder 

- Kinder- und Jugendräder

- E-Bikes

und vieles mehr...

 

Kontakt:

Radstudio Söndgerath

Gierslinger Straße 9a

53859 Niederkassel

Tel: 02208/4661

Mail: info@radstudio-soendgerath.de

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 09:00 - 18:30 Uhr

Samstag: 09:00 - 14:00 Uhr

 

Eine Auflistung unserer Sponsoren findet ihr unter www.fc-niederkassel.de/sponsoren/

Trainingsanzüge für Niederkassels zweite Mannschaft

[18.11.2020] Rechtzeitig vor Beginn der neuen Saison konnte die zweite Mannschaft des 1.FC Niederkassel das Ingenieurbüro Fort GbR, Sachverständige für Fahrzeugtechnik und GTÜ-Prüfstelle in Niederkassel-Ranzel, hier auf dem Bild vertreten durch Prüfingenieur Harald Fort, als Sponsor für neue Trainingsanzüge gewinnen. Mannschaft und Trainerteam bedanken sich recht herzlich bei den Prüfingenieuren und Stephan Fort.

Guido Graumann GmbH - seit 10 Jahren Sponsor

[16.11.2020] Mit der Metall & Industrieanlagenbau Guido Graumann GmbH aus Niederkassel stellen wir ein Unternehmen vor, dass bereits seit über 10 Jahren als Sponsor an unserer Seite steht. Dafür vielen Dank.

 

Geschäftsführer Guido Graumann leitet ein aufstrebendes mittelständiges Unternehmen mit inzwischen mehr als 26 jähriger fundierter Erfahrung im Bereich Metallbau!

Die Schwerpunkte liegen im Bereich der Herstellung, Lieferung und Montage von Anfertigungen für:

- Geländer im Innen- und Außenbereich

- verschiedene Arten von Stahltreppen , Steig- und Fluchtleitern ggfs. mit Bedienungs- und Austrittspodesten

- Sonderkonstruktionen in Stahl- und Blechausführungen

- von Industrie-Bauelementen wie Tore, Türen, Fenster etc. mit und ohne Antrieb 

- Fassadenbekleidungen nebst Unterkonstruktionen in Aluminium, Stahl, KS-Pressplatten

- diverse Anschlussprofile und Rampenbleche und vieles mehr

 

Kontakt:

Metall & Industrieanlagenbau

Guido Graumann GmbH

Carls- Zeiss Straße 7

53859 Niederkassel

 

Tel: 02208 4100

 

Eine Auflistung unserer Sponsoren findet ihr unter www.fc-niederkassel.de/sponsoren/

Sportplatz in Niederkassel heißt jetzt „BF Fahrschule Arena“

[12.11.2020] Seit dem 01.10.2020 trägt der Sportplatz an der Spicher Straße in Niederkassel den Namen „BF Fahrschule Arena“. Nach dem Vorbild aus dem Profibereich haben der 1. FC Niederkassel und die BF Fahrschule aus Niederkassel eine mehrjährige Kooperation geschlossen, die u. a. auch die Namensrechte an der FCN-Spielstätte beinhaltet. „Wir haben zum 01.10. von Joachim Rettig die bisherigen Standorte der Fahrschule Rettig in Niederkassel und Lülsdorf übernommen und freuen uns, dass wir nun auch das Sponsoring beim 1. FC Niederkassel übernehmen und sogar weiter ausbauen können“, so Ingo Belz, einer der beiden Geschäftsführer und verantwortlicher Leiter der BF Fahrschule. „Unsere Vereinsmitglieder können sich nun auch wieder über lukrative Sonderkonditionen bei der Führerschein-Ausbildung freuen“, so FCN-Vorsitzender Marc Pfister zu den weiteren Vertragsinhalten der Kooperation.

„Unsere Idee ist es, eine Fahrschule zu betreiben, die den Schülerinnen und Schülern nicht nur eine hervorragende Ausbildung bietet, sondern darüber hinaus ein deutliches „Mehr“ an Inhalten und Leistung zur Verfügung stellt. Positive Erfahrungen, angenehme Lernatmosphäre und ein lockeres Miteinander stehen hierbei im Fokus“ so Christopher Fetzer, der ebenfalls Geschäftsführer der BF Fahrschule ist, zur Firmenphilosophie.

Im BMW X1 sDrive18d lernen die Fahrschülerinnen und Fahrschüler

das praktische Fahren. Die zwei Firmenstandorte in Lülsdorf und Niederkassel verfügen über eine identische Ausstattung an Fahrzeugen und Lernmaterialien. Optimale Bedingungen für eine erfolgreiche Führerscheinausbildung.

 

Standorte:

Hauptstraße 42

53859 Niederkassel

Tel: 02208 9219320

Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag: 15:00 - 18:00 Uhr

 

Rheinstraße 6

53859 Niederkassel-Lülsdorf

Tel: 02208 9221122

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag: 15:00 - 18:00 Uhr

E-Mail: info@bf-fahrschule.de

 

„Gerade in der aktuellen Zeit ist ein solches langfristiges Sponsoring keine Selbstverständlichkeit, besonders da es sich um eine Firmengründung handelt“, zeigte sich FCN-Geschäftsführer Marc Knippscher sehr dankbar über die geschlossene Kooperation.

Weitere Informationen findet man unter www.bf-fahrschule.de

Ein Neuzugang für den FCN

[08.11.2020] FCN-TV macht keine Pause! Sven blickt zurück, äußert sich kurz zur Unterbrechung und stellt uns einen ganz besonderen Neuzugang beim FCN vor.

Seit 3 Generationen Baugerüste M.J.Müller GmbH

[06.11.2020] Heute stellen wir mit der Baugerüste M.J.Müller GmbH einen weiteren Sponsor vor und danken herzlich für die bisherige Unterstützung.

Die Familie Müller baut seit 3 Generationen Gerüste für die unterschiedlichsten Einsatzwerke. Als modernes Dienstleistungsunternehmen steht der Kunde stets im Mittelpunkt. Sicherheit und Zuverlässigkeit sind für die Baugerüste Müller selbstverständlich. Durch erfahrenes und geschultes Personal gewährleistet man außerdem stets termingerechte und hochqualitative Arbeit.

Zum Leistungsspektrum zählen:

- Gerüste für private Bauvorhaben

- Gerüste für Gewerbebau

- Partner für Architekten und Bauleiter

 

Kontakt:

Marcus Müller

Otto-Hahn-Str. 14

Baugerüste und Leitern 

53859 Niederkassel

Telefon +49 228 9297 1500

Mail: info@rundumsgeruest.de

 

Eine Auflistung unserer Sponsoren findet Ihr unter www.fc-niederkassel.de/sponsoren/

Bambini 1 freut sich über Trikotsatz von Steuerberaterin Sylvia Helgert

[04.11.2020] Die Bambini 1 (U7) des 1.FC Niederkassel darf sich über neue Trikots freuen. Die Jungs des Jahrgangs 2014 bekamen von Steuerberaterin Sylvia Helgert einen neuen Trikotsatz in den FCN-Vereinsfarben gesponsert. 

Die Steuerberatungskanzlei ist in der Marktstr. 62 in Niederkassel-Rheidt ansässig. Das junge Kanzleiteam garantiert ihren Mandanten Steuerfachwissen, das stets "up-to-date" ist.

Daneben dürfen die Mandanten aber auch auf einige Jahrzehnte Erfahrung vertrauen. Diese Kombination und die besondere Fokussierung auf die Interessen der Mandanten helfen "Steuern leicht" zu machen.
Trainer und Spieler der Bambini 1 bedanken sich bei Steuerberaterin Sylvia Helgert recht herzlich für das tolle Engagement.

Trainings- und Spielbetrieb pausiert bis (vorerst) 30. November

[01.11.2020] Es ist leider genau das eingetreten, was niemand wollte, aber viele befürchtet hatten. Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten haben wegen der aktuellen Lage der Corona-Pandemie die Reißleine gezogen und erhebliche Einschränkungen beschlossen, die u.a. auch den Vereinssport betreffen. Bis auf weiteres wird der gesamte Freizeit- und Amateursportbetrieb, mindestens bis 30. November 2020, ausgesetzt. Für uns bedeutet das, dass wir unseren Trainingsbetrieb ruhen lassen müssen, auch der Spielbetrieb (die Meisterschaft) wurden seitens des Verbandes zunächst einmal unterbrochen. Wir bedauern die Entwicklung sehr, jedoch sind uns hier die Hände gebunden und wir müssen abwarten, wie und wann es weitergeht. Wir sind überzeugt, dass auch diese zweite Welle vorübergehen und unser liebstes Hobby Fußball hoffentlich bald wieder möglich sein wird. Bleibt gesund! 



REWE | Schein für Vereine