F1 mit 2. Platz in Marienfeld

Von Nadine Grundmann, 17.01.2017

 

Am 15.01. war unsere F1 zu Gast beim Hallenturnier von Marienfeld.

In der Gruppe trafen wir auf den FC Rheinsüd Köln, die wir 2:0 schlagen konnten. Im zweiten Spiel ging es gegen die SpVG Wahn-Grengel. Das Spiel war sehr ausgeglichen und endete gerecht 1:1. Durch diese Ergebnisse mussten wir das letzte Spiel unbedingt gewinnen um weiter zu kommen. Es entwickelte sich ein grosser Kampf, den wir mit einem gewaltvollen Distanzschuss in den Schlussminuten 1:0 für uns entscheiden konnten.

Im Halbfinale war Lövenich der Gegner, den wir zwar knapp, aber verdient 1:0 bezwingen konnten.

Im Finale kam es zum Duell gegen Ford Niehl. Da wir unsere wenigen Chancen nicht nutzen konnten, hatten wir mit 1:0 das Nachsehen.

Die Kids konnten sich dennoch über den 2.Platz, bei einem stark besetzten Turnier mit 12 teilnehmenden Mannschaften, freuen.

Teilnehmende Spieler: Niclas, Finn, Philipp R., Nils B., Nils R., Mike, Jannick und Lasse

E1 mit tollem 3. Platz in Müllekoven

Von Sven Rasch, 10.01.2017

 

Auch hier sind die Weihnachtsferien vorbei und die E1 hat einige Turnier vor sich.

Das 1. bestritt die Truppe in Müllekoen, wo man sage und schreibe 24 Tore in der Gruppenphase erzielen konnte; dennoch reichte es „nur“ für Platz 3, weil man in der Gruppe unglücklich gegen Porz mit 2:1 verloren hatte. Den späteren Turniersieger Union Rösrath konnte man in der Gruppe mit 3:1 bezwingen, genauso wie JSG Beuel 11:0 und den SV Eitorf mit 9:0. Dennoch reichte unser Torverhältnis von 24:3 leider nicht aus, weil Rösrath das letzte Spiel hoch gewonnen hatte. Im Spiel um Platz drei konnten wir dann Fortuna Bonn souverän bezwingen.

F1 mit Turniersieg in Müllekoven

Von Sven Rasch, 10.01.2017

 

Für die F1 stand das 1. Turnier nach der Winterpause auf dem Programm und es ging gar nicht gut los. Im 1. Gruppenspiel musste man sich der Mannschaft des FC Rhein Süd Köln mit 1:0 geschlagen geben. Doch nach diesem Spiel war die Mannschaft nicht mehr aufzuhalten...
In der Folgezeit wurde Oberkassel 4:1, Allner Bödingen 7:0 und Roleber mit 8:0 geschlagen.
Da Roleber Rhein Süd bezwingen konnte, standen wir als Finalgegner gegen die bis dato in der anderen Gruppe ungeschlagene Truppe des FV Bad Honnef fest.
Ein tolles Finale wurde gespielt, wo sich zwei Teams gegenüber standen, die beide zu recht im Finale standen. Hier zeigte dann aber die F1 was sie drauf hat und bezwang den FV Bad Honnef mit 4:1. mehr

U19/I: Turniersieg beim Hallenturnier des SV Eitorf 09

Von Sven Rasch, 09.01.2017
Die angegriffene Fussballseele der U19 Mittelrheinliga Mannschaft hat endlich wieder was, worüber sie sich freuen kann. Im gut besetzten Hallenturnier des SV Eitorf 09 konnte man den Turniersieg erringen, denn im Finale setze man sich souverän gegen die Sportfreunde Troisdorf mit 2:0 durch.

Glückwunsch „Männer“!

 

Hier könnt ihr alle Spiele und Ergebnisse sehen: http://www.fupa.net/liga/a-jugend-hallenturnier-sv-09-eitorf

Bambini 1 freuen sich über dicke Winterjacken von Dr. med. Martin Sawade

Von Uwe Schönbohm, 09.01.2017

 

Nachdem im Jahr 2015 bereits Regenjacken durch die Zahnärztin Monika Sawade übergeben wurden, konnten sich die U7 (Bambini 1) Jahrgang 2010 des 1. FC Niederkassel pünktlich zur kühlen Jahreszeit über neue dicke Winterjacken -  mit dem für eine Zahnärztin und einen Kieferchirurgen nicht ungewöhnlichen Symbol eines Zahnes - freuen.

Sponsor der Jacken ist Dr. med. Martin Sawade - Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg aus Troisdorf.

Die offizielle Übergabe fand im Rahmen der Weihnachtfeier der Mannschaft statt.

Die Mannschaft hat sich riesig gefreut und sagt dem großzügigen Sponsor ganz herzlich „Dankeschön“!

C1: DVAG-Vermögensberater Marc Pfister und Ralf Müller sponsern neue Trikots

Von Diana Engels, 20.12.2016

 

Die Jungs der C1 des 1. FC Niederkassel, Jahrgang 2002, wollen körperlich hoch hinaus und so war Ende letzter Saison klar, es müssen neue Trikots her. Wer sich ein wenig im Amateurfußball auskennt, weiß, dass dies oftmals nur über Sponsoren möglich ist. Erneut stellten sich Marc Pfister und Ralf Müller von der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) zur Verfügung und machten es möglich, dass die Mannschaft mit einem komplett neuen Trikotsatz in den Vereinsfarben ausgestattet wurde. Dafür bedankte sich die Mannschaft mit einem kleinen Präsent und einem gemeinsamen Foto.

C1 – Niederkassel besiegt den Jugend Fußball Club Mondorf-Rheidt mit 5:0

Von Stephan Berhausen, 19.12.2016

 

Im letzten Spiel vor der Winterpause trafen sich der JFC Mondorf-Rheidt und der 1.FC Niederkassel im Sportpark Niederkassel Süd in Mondorf/Rheidt zum Lokalderby.

Es handelte sich bereits um das erste Rückspiel der Saison. Das Hinspiel hatten unsere Jungs vor drei Wochen mit 3:1 zuhause gewonnen, sodass sie selbstbewusst aufliefen.

 

Dank der Unterstützung von Nick Meltschoch aus der U14-C2-Mannschaft konnten wir uns dieses Mal sogar den Luxus von zwei Auswechselspielern leisten.

 

Ohne offiziellen Schiedsrichter, hatten wir dieses Mal unseren eigenen Schiri mitgebracht. Vielen Dank an den jungen Herren aus der 2. Senioren, der seinen Job aus unserer Sicht gut gemacht hat. mehr

B-Jugend überrascht alle: Ungeschlagen durch die Hinrunde

Von Andreas Banhold, 18.12.2016

 

Der SV Menden besitzt eine wirklich schöne Sportanlage. Der positive Gesamteindruck wäre lediglich noch durch eine Tasse Kaffee bzw. einen Glühwein zu toppen gewesen. Schade, dass bei diesen Temperaturen nichts angeboten wurde.

Während die Zuschauer also froren, war den Akteuren auf dem Platz sicherlich nicht kalt, denn die bewegten sich von Beginn an mehr als ausreichend und sehr zur Zufriedenheit unserer beiden Trainer. Zwar zog sich Luca beim Warmmachen eine Zerrung zu und es musste kurzfristig umdisponiert werden, aber das ist dann das gute an unserem Kader: Man kann jeden bringen, jeder hat das System wie mit der Muttermilch verinnerlicht und es funktioniert einfach, egal wer spielt. mehr

F1 - Ganz großes Kino!

Von Nadine Grundmann,12.12.2016

 

Am Samstag war die F 1 beim Hallenturnier, welches vom SSV Lommersum ausgerichtet wurde. 

Es wurde in 2 Gruppen a 4 Mannschaften gespielt. Der erste Gegner war kein Unbekannter; der 1. FC Köln. Nach 10 Minuten ging dieses Spiel torlos zu Ende. 

Danach wurde gegen den Turniergastgeber,den SSV Lommersum gespielt. Die Jungs waren klar überlegen und letztendlich gingen sie mit einem 7:0 vom Platz. 

Das dritte und somit letzte Gruppenspiel war gegen die Mannschaft aus Sindorf. Um Gruppenerster zu werden musste ein Sieg her. Das haben die Jungs dann auch super umgesetzt und mit einem 4:0-Sieg gingen sie stolz vom Platz. mehr

 


C1 mit 2:2 gegen den VfR Hangelar im letzten Spiel der Hinrunde

Von Stephan Berhausen, 12.12.2016

 

Am Samstag, den 10.12.2016 fand das letzte Spiel der Hinrunde zuhause gegen den VfR Hangelar statt. Leider plagen uns immer noch verletzungsbedingte Ausfälle. Durch die Verstärkung von Leon Bormanns aus unserer U14-C2-Mannschaft standen 12 Spieler zur Verfügung. Ein Sieg war Pflicht, um nicht den Anschluss an die Tabellenspitze zu verlieren.  

 

Ein offizieller Schiedsrichter war nicht angesetzt, sodass der Gegner einen „Unparteiischen“ stellen musste. Dieser pfiff die Partie bei Sonnenschein und fast frühlingshaften Temperaturen pünktlich um 14:15 Uhr an. mehr

Starke Hinrunde der D2!

Von Frank Waldorf, 12.12.2016

 

Heute bestritten wir das letzte Spiel in der Hinrunde zu Hause gegen die Mannschaft

von Allner-Bödingen bei traumhaftem Fußballwetter.

In der ersten Halbzeit taten wir uns etwas schwer gegen die Gastmannschaft, die

heute krankheitsbedingt nicht in voller Mannschaftsstärke angereisen konnte.

 

Aber auch nachdem wir einige gute Chancen liegen gelassen hatten, stand es in der

Halbzeit, auch Dank einer guten Abwehrleistung, 2:0. mehr

 

C1 – 1. FC Niederkassel rutscht auf den 4. Tabellenplatz in der Sonderliga durch 5:1 Niederlage gegen den Tabellenführer – trotz guter Anfangsphase

Von Stephan Berhausen, 05.12.2016 

 

Am Samstag, den 03.12.2016 war unsere C1-U15-Mannschaft zu Gast beim Tabellenführer, der U15-Mannschaft von den Sportfreunden Troisdorf 05. Das Spiel wurde auf 12:00 Uhr vorverlegt und fand auf der neuen Sportanlage in der Wim-Nöbel-Straße in Troisdorf statt.

 

Zweifelsfrei waren die Gastgeber die Favoriten an diesem 10. Spieltag. Sie liefen dementsprechend selbstbewusst auf. Unser Kader wurde durch Ben Kinski und Levent Sahin aus unserer U14-C2-Mannschaft unterstützt, sodass wir trotz der verletzungsbedingten Ausfälle zumindest wieder 12 Spieler am Start hatten. mehr

Saisonstart der E3 (U10/I)

Von Martin Bratka, 28.11.2016

 

Nach der souveränen Orientierung erwischten wir die erwartet schwere Meisterschaftsgruppe mit allen Siegern ihrer jeweiligen Orientierungsrunden und zusätzlich das U9-Leistungsteam des FC Hennef. Bis zur Winterpause (Ende November) waren insgesamt fünf Partien zu absolvieren.
Los ging es für uns mit einem Heimspiel gegen die U10 des SSV Kaldauen. Von Beginn an dominierten wir die Begegnung und ließen den Gästen keine Möglichkeit zur Entfaltung. mehr

F1-Tolles Ergebnis zur Winterpause

Von Nadine Grundmann, 28.11.2016

 

Am Samstag war das letzte Staffelspiel (U9- Staffel1) der F1. Zu Gast war die Mannschaft aus Herchen. Es war ein gutes Fair Play Spiel, was klar an die F1 ging. Somit können die Jungs entspannt auf Platz 1 der Staffel "überwintern".

Sonntag war die F1 beim Blitzturnier des 1. FC Köln. Dort haben die sich super präsentiert und konnten mega stolz auf sich sein. 4 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage war die Bilanz. War ein toll organisiertes Turnier mit fairen Mannschaften.

Mittwoch findet zu Hause ein Freundschaftsspiel gegen Bad Honnef statt. Anpfiff ist um 17.00 Uhr.


C1 - Hart erkämpfter 3:1 Heimsieg gegen den JFC Mondorf-Rheidt

Von Stephan Berhausen, 27.11.2016

 

Am Samstag kam dann die C-Jugend vom JFC Mondorf-Rheidt zu uns und brachte bekannte Gesichter zurück an die Spicher Straße. Natürlich wollten unsere Jungs keine weitere Niederlage kassieren, schon gar nicht gegen den früheren Mannschaftskameraden.

Die blauweiß Gekleideten vom JFC Mondorf-Rheidt strotzten vor Selbstbewusstsein. Schließlich hatten sie gerade den Einzug in das Pokalfinale erreicht.

Die Witterungsbedingungen waren dieses Mal wieder besser. Der offizielle Schiedsrichter pfiff die Begegnung wieder etwas verspätet an, weil das Vorspiel Verspätung hatte. Sofort entwickelte sich ein sehr intensiver und schneller Kampf. Obwohl es bis auf eine Ausnahme die gleichen Jungs waren wie am Dienstag, hatten die Zuschauer das Gefühl, ein ganz anderes Team zu sehen.  mehr

F1-Junioren dank Ingenieurbüro Knitter ausgestattet wie die Profis

Von Nadine Grundmann, 27.11.2016

 

Nachdem die F1-Junioren des 1. FC Niederkassel gerade erst mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet wurden, erfolgte nun die Übergabe neuer Winterjacken und Trainingsanzügen.
Gesponsert und übergeben wurden die Sachen von Marc Knitter, Geschäftsführer des Ingenieurbüro Knitter GbR mit Sitz in Gummersbach. Die Jungs waren sichtlich begeistert und als Dank wurde dem großzügigen Sponsor ein Geschenkekorb überreicht.

B-Jugend mit bravouröser Mannschaftsleistung gegen starke Mendener

Von Andreas Banhold, 26.11.2016

 

Zu ungewohnter Uhrzeit und noch dazu mit 30 Minuten Verspätung pfiff der gebürtige Karlsruher Schiedsrichter um 18 Uhr die Partie 1. FC Niederkassel U16 gegen SV Menden U17/II an.

Dem Schiedsrichter war schon bei der Passkontrolle anzumerken, dass er sehr viel Wert auf die Einhaltung von Regeln und Ritualen legt. Dieser Eindruck setze sich auch mit Anpfiff fort, in dem er den Trainern und auch den Spielern schnell klar machte, dass sie die Klappe zu halten haben und bei der ersten Kleinigkeit des Feldes verwiesen werden. mehr

C1: Enttäuschende 0:1 Heimniederlage gegen den 1. FC Spich

Von Stephan Berhausen, 23.11.2016

 

Am Dienstagabend war der 1. FC Spich U15/1 bei uns zu Gast in Niederkassel. Das Spiel war in die Woche verlegt worden, weil am vergangenen Samstag verschiedene Schulveranstaltungen stattfanden. Dank der Unterstützung durch Melvin Sogul aus der U14-C2-Mannschaft konnte immerhin ein 12-köpfiger Kader aufgestellt werden, der allerdings eher einen kopflosen Eindruck machte. mehr

Großer Ansturm auf das Sammelalbum

Von Andreas Banhold, 24.11.2016

 

Als Michael Meltschoch am Mittwoch um 16:30 Uhr das Vereinslokal "Abseits" öffnete, war der Andrang groß. Heute waren sie alle ausnahmsweise nicht wegen dem guten Kaffee gekommen, sondern ausschließlich wegen dem neuen Sammelalbum. Von der Theke bis draußen bildete sich eine lange Schlange.

Projektleiterin Nadine Grundmann: "Wir hatten schon damit gerechnet, dass die Aktion gut anlaufen wird. Dass jedoch schon am ersten Tag alle Sticker AUSVERKAUFT sind, liegt nicht an unserer Kalkulation, sondern daran, dass wir falsch beliefert wurden. Nachschub ist bestellt und wir hoffen, schon bald eine neue Lieferung zu erhalten."

Fußballjugendabteilung des 1. FC Niederkassel sucht Verstärkung!

Ihr wollt Fußball spielen ? Ihr möchtet in einem tollen Umfeld untergebracht sein? Ihr wollt Trainer, die euch was beibringen ? Ihr wollt Spaß ? Ihr wollt Teil eines gut geführten Vereins sein?.....Dann komm zum „FCN“. Wir, die Jugendabteilung, suchen Anfänger, oder aber auch Jungs und Mädchen die schon Fußball gespielt haben …… Wir haben für jeden etwas dabei…. Teams, bei denen man den Breitensport anbietet oder aber Teams, bei denen halt etwas mehr abverlangt wird …. Also trau dich und melde dich……

Jeder Jahrgang ist Willkommen ……

Infos gibt es unter:

Jugendleitung@fc-niederkassel.de oder per Handy unter 0157 / 77921927 bei Sven Rasch

Das Sammelalbum ist da!

Ende September wurde auf unserem Fußballplatz (auf freiwilliger Basis und gegen Einverständniserklärung) von nahezu jedem Spieler des Vereins ein Foto geschossen. Hintergrund war eine Aktion, die es bei uns so noch nicht gegeben hat und die auch in Deutschlands Amateurvereinen bisher kaum durchgeführt wurde:

Wir sollten unser eigenes Sammelalbum bekommen, so wie es viele von Euch von Panini bei jeder WM oder EM kennen.

Jetzt ist das Sammelalbum da und Du bist der Hauptdarsteller!

Ab Mittwoch, den 23.11. sind das Sammelalbum (für 5 €) und die Stickerpäckchen (5 Sticker für 1 €) im Vereinslokal „Abseits“ zu erwerben!

Pflichtsieg gegen Tabellennachbarn

Von Mike Abbink, 21.11.2016

 

Freitagabend, Flutlicht das heißt Freitagabendspiel. Im Auswärtsspiel beim TuS 07 Oberlar eröffnete die U19 II des FC N den 08. Spieltag. In der Woche wurde das Spiel gegen Marienfeld aufgearbeitet und das Team war gewillt das Spiel positiver zu gestalten als vor einer Woche. Von Anfang setzte der FC N die Gastgeber aus Oberlar in deren eigenen Hälfte fest und konnte immer wieder für Gefahr sorgen, es dauerte bis zur 16. Minute bis das bis dato verdiente 0-1 fiel. Payam Rastgou setzte sich auf der Außenbahn bis zur Grundlinie durch und behielt die Übersicht und konnte Sebastian Nitsch am zweiten Pfosten gekonnt in Szene setzen. Auch nach dem Führungstreffer spielte die Mannschaft entschlossen weiter nach vorne und dominierte das Spielgeschehen nach Belieben. mehr

B-Jugend setzt sich im oberen Drittel der Tabelle fest

Von Andreas Banhold, 20.11.2016

 

Letzte Woche Samstag hätten wir eigentlich gegen den Tabellenführer Hellas Troisdorf spielen sollen. Doch leider bekamen wir trotz aller Bemühungen keine Elf zusammen, so dass wir die Partie herschenken mussten.

Eine Woche später sah die Personaldecke dann schon wieder ein klein wenig besser aus, so dass wir RW Kriegsdorf auf heimischen Boden empfangen konnten. mehr

DVAG-Vermögensberater Marc Pfister rüstet Niederkassels 1. Senioren für die kalte Jahreszeit aus

Von Andreas Banhold, 20.11.2016

 

Die schmuddelige Jahreszeit ist da, die Tage werden wieder kürzer, dunkler und vor allem kühler. Daher überlegte DVAG-Vermögensberater Marc Pfister nicht lange und bestellte für "die Erste" des 1. FC Niederkassel neue Kapuzenpullis.

Die Mannschaft sagt ganz herzlich Dankeschön!

U19 II verliert Anschluss

Von Mike Abbink, 15.11.2016

 

Am vergangenen Samstag traf die Zweitvertretung der A-Jugend auf den VfR Marienfeld. Die Marschroute für das Spiel war klar - Abstand zu den Abstiegsplätzen verkürzen.

Von Beginn übernahm die Mannschaft aus Niederkassel die Spielkontrolle, Marienfeld stand tief und versuchte mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Letztlich scheiterte Niederkassel an der fehlenden Konzentration und Entschlossenheit vor dem Tor. mehr

C1 gewinnt glanzlos mit 0:6 in Lohmar

Von Stephan Berhausen, 14.11.2016

 

Bei knapp 3 Grad Celsius trafen wir uns am heutigen Samstagnachmittag zum 7. Spieltag der Saison auf dem Sportplatz in Lohmar.

 

Die U15 Mannschaft des SV Lohmar rangiert im Tiefkeller der Sonderligatabelle. Unsere Aufgabe war also die Konzentration aufrecht zu erhalten, ein möglichst hohes Ergebnis einzufahren und damit den 2. Tabellenplatz zu festigen. mehr

F1: 3 Spiele - 3 Siege

Von Nadine Grundmann, 12.11.2016

 

Heute fand das 3. Staffelspiel der F1 statt. Diesmal war der Gegner der derzeit Tabellendritter und die Jungs hatten schon öfters eine Begegnung mit dem Gastgeber SC Uckerath.

Nach 20 Spielminuten ging es mit einem unglücklichen 2:1 in die Halbzeitpause. Diese wurde von Trainerteam genutzt um die Jungs, die deutlich besser waren, aufzubauen und auf die 2. Hälfte vorzubereiten. Die 2. Halbzeit war dann sehr spannend. Der Gastgeber wollte sich die Führung natürlich nicht nehmen lassen, aber die F1 war einfach überlegener und gingen als Sieger mit einem 2:4 vom Platz. Nächste Woche empfängt die F1 den TuS Birk, der zur Zeit Tabellenerster ist. Anpfiff ist um 11.00 Uhr.

C1 siegt 2:5 auswärts gegen den JFV Siebengebirge U15

Von Stephan Berhausen, 07.11.2016

 

Der in diesem Jahr neu gegründete Jungendförderverein Siebengebirge wird von den Stammvereinen, dem Bad Honnefer Fußball-Verein 1919 e.V. und dem Sportverein Rot-Weiß Rheinbreitbach 1929 e.V. getragen. mehr

F1 fährt die ersten 3 Punkte ein

Von Nadine Grundmann, 07.11.2016

 

Am Samstag war das erste Staffelspiel der F1 nach der Orientierungsrunde.

Die Jungs waren zu Gast beim TSV Wolsdorf. Nach torlosen 15 Minuten platzte dann der Knoten und die Jungs gingen mit einem verdienten 0:1 in die Halbzeitpause. mehr


Trainingsanzüge für 1. FC Niederkassels U19 dank Steinbüchel Gummierungen GmbH

Von Andreas Banhold, 05.11.2016

 

Gummierungen aller Art, insbesondere von Tankfahrzeugen und Behältnissen jeder Art, das ist das tägliche Business der Firma Steinbüchel Gummierungen GmbH aus Köln-Porz-Langel. Die beiden Geschäftsäftsführer Margot Pinno und Heinz Steinbüchel sind von dem ehrenamtlichen Engagement ihres Mitarbeiters Yakup Özer als Trainer der A-Jugend des 1. FC Niederkassel derart begeistert, dass sie die jungen Niederkasseler Mittelrheinliga-Kicker sehr gerne mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet haben. Die Mannschaft bedankte sich ganz herzlich mit einem Strauß Blumen und einem FCN-Fanschal.

C3 entwickelt sich

Von Matthias Muckel, 30.10.2016 

 

Nachdem die letzten beiden Spiele vor den Herbstferien chancenlos mit 1:11 und 0:19 verloren gingen, sah das Spiel gegen Rot Weiß Hütte schon viel besser aus. Auf heimischen Geläuf und gegen den zunächst körperlich schwach agierenden Gegner entwickelte sich ein munteres Spiel. Jegliche Chancen des Gegners parierte unser glänzend aufgelegter Keeper Max Muckel, was die gegnerischen Stürmer und Trainerbank zur Verzweiflung trieb. Unsere Jungs spielten heute endlich mal richtig Fußball und konnten in der 23. Minute durch Ben Langer mit 1:0 in Führung gehen. mehr

C1 mit eindrucksvollem Sieg 7:1 gegen SC Bröltal

Von Stephan Berhausen, 30.10.2016

 

Am vorgezogenen 5. Spieltag war am Donnerstag, den 27.10.2016 die Mannschaft vom SC Bröltal zu Gast in Niederkassel. Das Spiel war auf Wunsch der Gäste in die Woche vorverlegt worden. Bei herbstlich frischen Temperaturen wurde die Partie vom Unparteiischen gegen 19:30 Uhr unter Flutlicht angepfiffen.

 

Die Mannschaft wurde durch Ben Kinski und Levent Sahin von der U14-C2-Mannschaft unterstützt und war von Beginn an überlegen. Die Aushilfen hatten hieran ihren Anteil. mehr


U10 siegt beim BTE-Cup

Von Martin Bratka, 10.10.2016

 

Die 10. Auflage des eigenen BTE-Cups gewann die E3 souverän ungeschlagen und ohne Gegentor. In den Partien gegen Nippes 12 (1:0), die eigene E4 (8:0), Fortuna Bonn (3:0) und Ford Niehl (3:0) wurde der Turniersieg perfekt gemacht. Lediglich im letzten Spiel (und als bereits feststehender Turniersieger) schafften wir gegen TuS Höhenhaus „nur“ ein 0:0.

Wieder einmal eine tolle Leistung aller Kinder, die sich die Herbstferien ohne Fußball redlich verdient haben.

Aus in Runde 1

Von Marc Pfister, 09.10.2016

 

Unsere "Erste" verlor das Erstrundenspiel beim Klassenkameraden TuS Mechernich mit 1:2 (0:2). 

Kurz vor Schluss erzielte unser "Kindergarten" zwar noch den Anschlusstreffer durch "Jochen" Moumin Oglou, aber in der Nachspielzeit retteten die Latte (Schuss Felix Schäven) und ein Mechernicher Spieler auf der Linie (Andres Gallego per Kopf) den Sieg für den TuS. Trainer Sven Rasch stellte eine Reihe A-Jugendlicher auf, die dafür sorgten, dass der FCN einen Altersschnitt von 19,7 Jahren hatte. mehr


Makellose Orientierung der E3

Von Martin Bratka, 06.10.2016

 

Wie gewohnt spielte die E3 zum Start ihrer „E-Jugendkarriere“ und vor Beginn der eigentlichen Meisterschaft eine Orientierungsrunde.

Uns wurde eine 6er-Gruppe zugelost, in der wir zu unserem ersten Spiel das U10-Team von RW Kriegsdorf an der Spicher Str. begrüßen durften. Nach kurzem Abtasten gingen wir recht schnell in Führung, nur um postwendend den Ausgleich zu kassieren. Nach dem zweiten und dritten Treffer war der Bann allerdings gebrochen und wir erspielten uns eine 7:1 Pausenführung. Die tapfer kämpfenden Kriegsdorfer steckten nie auf, waren im 2. Durchgang allerdings komplett chancenlos. Am Ende stand ein deutlicher 15:1 Heimsieg und somit ein starker Auftakt in die Saison. mehr

Berge, Slapstick und 3 Punkte

Von Mike Abbink, 05.10.2016

 

Am vergangenen Wochenende stand für die A2 des 1. FC Niederkassel die Auswärtspartie bei der SG Leuscheid/Hurst-Rosbach auf dem Programm. Von der Entfernung her kann die Strecke gern mit dem Auswärtsspiel des FSV Mainz 05 beim FK Quäbälä verglichen werden, eine lange Reise, die nunmal gemacht werden musste.

Zum Spiel musste das Trainerteam auf etliche Spieler verzichten, gleich 14 an der Zahl. Zudem wurden Santino Gati und David Duda für die B1 Junioren abgestellt. mehr

Krimi in Sankt Augustin - C1 holt 3 Punkte gegen den ASV

Von Stephan Berhausen, 03.10.2016

 

Am 4. Spieltag in der Sonderliga 2016/2017 waren unsere C1-Jungs am Samstag, den 01.10.2016 zu Gast in Sankt Augustin. Dank der Unterstützung von Luka Filip Brnas und Tim Kolvenbach aus unserer U14-Mannschaft ist es trotz der aktuellen personellen Engpässe gelungen, mit einer schlagkräftigen Truppe anzureisen. Obwohl wichtige Stammspieler fehlten, konnten wir uns sogar den Luxus eines Auswechselspielers leisten. mehr


2ter Platz für Bambini I beim Herbstturnier des SV 09 Eitorf

Von Ralf Carlet, 03.10.2016

 

Mit einem tollen zweiten Platz verabschiedete sich die Niederkasseler Bambini I beim Turnier des SV 09 Eitorf am 02. Oktober.

In der Qualifikationsphase bezwang die Mannschaft in drei Spielen die Gegner mit 5:0, 1:0 und 2:0 und wurde Gruppensieger. Das Halbfinale gegen die Eitorfer Bambini I gewannen die Jungs und das Mädel mit 1:0. 

Lediglich im Finale mußte sich die Mannschaft dem SC Uckerath mit 0:2 geschlagen geben. Die tolle Leistung der Mannschaft wurde mit Einzelmedaillen und einem tollen Pokal gewürdigt. Das Turnier war wunderbar organisiert und hat der Mannschaft viel Spaß gemacht!

B1 seit 4 Spielen ungeschlagen

Von Andreas Banhold, 02.10.2016

 

87 km bis nach Windeck-Öttershagen, das ist eine kleine Weltreise.

Doch ist man erst einmal angekommen, sieht man wie idyllisch hier alles ist. Hier kann man durchaus seinen Urlaub verbringen. Keine Ahnung was die Öttershagener Jungs hier zu essen bekommen oder ob es einfach an der frischen Landluft liegt; Größenunterschiede zwischen deren und unseren Jungs waren ganz offensichtlich. Somit war es schon vor dem Anpfiff klar, dass wir heute ordentlich abgeprüft werden. Nicht ohne Grund hatte Öttershagen bisher alle Partien gewonnen.

Der souveräne Schiedsrichter Hans Peter Derscheid pfiff die Partie pünktlich an und Öttershagen zeigte sofort, wer der Herr in der Arena ist. mehr

F1 mit grandiosem Saisonstart

Von Nadine Grundmann, 02.10.2016

 

Nachdem die F1 ihr erstes Spiel in der Orientierungsrunde mit 0:21 gegen Marienfeld gestartet hatte ging es Schlag auf Schlag weiter.
Danach folgte ein Heimspiel gegen den TuS Winterscheid, welches auch wieder in Niederkasseler Hand war.
Das Auswärtsspiel gegen Lohmar war etwas anspruchsvoller und intensiver. Hier konnten die Jungs aber auch mit einem klaren Sieg punkten.
Danach folgte ein Freundschaftsspiel gegen Porz III und ein paar Tage später gegen Porz II. Beide Spiele waren relativ schnell auf unserer Seite und bravourös gemeistert. mehr


Autohaus Hoff sponsert F1-Junioren neue Trikots

Foto + Text: MOZ

Mitte September wurden die neuen Trikots für die F1 des 1. FC Niederkassel an die Mannschaft überreicht, ermöglicht hat dies das Autohaus HOFF. Die Übergabe wurde vom Geschäftsstellenleiter Herr Reiner Hinz durchgeführt.Die Kids und der Verein haben sich sehr über die Trikots gefreut, zum Schluss gab es ein kleines Dankeschön von den Eltern und den Kindern.

2 Niederlagen gegen FV Bad Honnef

Von Marc Pfister, 28.09.2016 

Innerhalb von nur 3 Tagen musste sich die Erste des 1. FC Niederkassel gleich zweimal gegen den FV Bad Honnef geschlagen geben. Am vergangenen Samstag stand zunächst das Kreis-Pokalfinale im Sportpark Süd in Niederkassel an. Hier erspielte sich die Mannschaft von Sven Rasch vor etwa 300 Zuschauern in den ersten 20 Minuten sogar leichte Vorteile, wurde dann aber durch 2 Gegentore innerhalb von 2 Minuten sichtlich geschockt. Als sich dann nach einer halben Stunde auch noch Andres Gallego (Notbremse) und sein Zwillingsbruder Chris Gallego (Unsportlichkeit) mit Rot verabschieden mussten, war die Partie bereits frühzeitig zu Gunsten der Honnefer entschieden. So stand am Ende ein ungefährdeter 6:1 (2:0)-Sieg für die Mannschaft von Trainer Sascha Glatzel. mehr

Fehlstart vermieden - U19 II mit erstem Dreier

Von Mike Abbink, 26.09.2016 

Am vergangenen Wochenende trafen die A2 Junioren des 1. FC Niederkassel auf die Zweitvertretung des JFV Siebengebirge. Beide Mannschaften waren zuvor nicht optimal in die Saison gestartet. Der Sieger der Partie konnte an diesem Tag den negativ Trend vorerst stoppen  und die Abstiegsränge vorzeitig vorlassen.

Personell konnte das Trainerteam weitestgehend aus dem vollen Schöpfen, alleinig die Torhüterposition stellt das Team weiterhin vor Probleme, da die etatmäßigen Schlussleute Luca Roland und Tolgahan Bagiran weiterhin nach Hand- und Fingerbrüchen auf unbestimmte Zeit ausfallen. An diesem Spieltag hütete Yunus Gündogdu das Tor der Niederkasseler. mehr


B1 mit 1:1 gegen Hennef: Da war mehr drin!

Von Andreas Banhold, 25.09.2016

 

Die Personalprobleme reißen nicht ab. Auch in dieser Woche fielen Valerio, Emirhan und Luca aus, dazu gesellten sich nun auch noch Luka und Philipp. Also mussten wir uns mit Panti einen Torhüter aus der C2 ausleihen und mit David einen Stürmer aus der A2. (2000er Jahrgang und somit eigentlich noch B-Jugend).

Coach Peter musste also umstellen und beorderte Marco in die Viererabwehrkette.

Trotz aller Personalnot "zimmerte" Peter auch dieses Mal wieder eine Truppe auf den Platz, die mit dem Anpfiff die spielbestimmende Mannschaft war. Die ersten 15 Minuten gehörten ganz klar uns und so langsam kamen wir zu einigen Torchancen. Eine davon verwandelte David Duda in der 34. Spielminute nach schöner Vorlage von Boran zum 1:0. mehr

C1 verliert 1:2 gegen die U15 vom Siegburger SV 04

Von Stephan Berhausen, 25.09.2016

 

Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und sommerliche Temperaturen herrschten am heutigen Samstagnachmittag, als unsere C1-Mannschaft den bis dato Tabellenletzten in der Sonderliga aus Siegburg zu Gast hatten.

Eigentlich ein wunderschöner Tag – … wie gesagt: Eigentlich. Unser aktueller Kader umfasst ja nur 13 Spieler. Einer davon war leider krank und ein anderer war kurzfristig wegen eines privaten Termins verhindert und konnte nicht für seine Mannschaft da sein. So standen wir unverhofft ganz ohne Auswechselmöglichkeit da. Doch es kam noch schlimmer: Von den 11 Spielern auf dem Platz war einer wegen einer Rückenverletzung so stark angeschlagen, dass er über weiter Teile nur wenig für das Spiel tun konnte. mehr


U19 verstärkt sich weiter

Von Andreas Banhold, 22.09.2016

 

Nach dem sensationellen Aufstieg der U19 von der Bezirksliga in die Mittelrheinliga, wollte Coach Sven Rasch sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen und sah weitere Verstärkungen für notwendig an, um eine Liga unter der U19-Bundesliga mithalten zu können.

Es wurden gleich 15 neue Spieler verpflichtet, viele davon mit Mittelrheinliga-Erfahrung.

Aber nicht nur auf dem Spielermarkt wurde Erfolgscoach Rasch tätig, er holte mir Alan Gayfur einen Physiotherapeuten und Athletik Trainer in einer Person und holte zudem Yakup Özer als Trainer mit ins Boot. Der "Dortmunder Jung" Yakup Özer verfügt als Spieler über einen großen Erfahrungsschatz, den er gerne an die U19 weitergibt. In der A-Jugend spielte er selber in der Westfalenliga und als Seniorenspieler beim TuS Eving Lindenhorst in der Landesliga. Als es in seiner Fußballerkarriere so richtig steil nach oben ging und er kurz vor dem Sprung zu einer Bundesliga Mannschaft war, warf ihn ein Kreuzbandriss zurück. Nach seiner Genesung wechselte er zurück zu SC Osmanlispor, mit denen er den Aufstieg schaffte. Nach 2 Jahren wechselte er zum 1. FC Niederkassel, doch schon nach wenigen Monaten zwang ihn ein erneuter Kreuzbandriss zum Karriereende. Doch er hielt Niederkassel die Treue und ist mittlerweile seit dem Jahr 2011 ein anerkannter Know how Träger im Verein. Nach 2 Jahren als U19 II Trainer hat Yakup im Trainergeschäft Fuß gefasst und seine neue Berufung gefunden. Yakup möchte sich immer weiter entwickeln und so war es nur der nächste logische Schritt, dass er vor kurzem seine DFB Trainer B-Lizenz erfolgreich absolvierte. Herzlichen Glückwunsch Yakup!

C1 – Pokalpleite

Von Stephan Berhausen, 20.09.2016

 

Die C1 hat am Samstag, den 17.09.2016 das Spiel im Marko-Tillmann-Kreispokal gegen SC Uckerath U15/1 mit 1:5 verloren.

Leider hatten die Jungs am Samstag nach dem Heimspiel keinen Grund zum Feiern. Die Niederlage war am Ende verdient, wenngleich die Höhe nicht unbedingt den Verlauf der Partie widerspiegelt.

Niederkassel hatte in der ersten Halbzeit sogar noch leichte Vorteile, konnte diese aber wie schon zwei Wochen zuvor nicht nutzen. Stattdessen ließen sich unsere Jungs plump auskontern und kassierten kurz vor der Pause das 0:1. Ein offiziell angesetzter Schiedsrichter wurde am Abend vor der Begegnung wieder abgesetzt und somit hatten die Gäste das Recht den „Unparteiischen“ zu stellen. Da das Spielgeschehen in der ersten Halbzeit überwiegend auf der Spielfeldseite der Gäste stattfand, war der Schiedsrichter dort stets auf Ballhöhe und konnte etwaige Abseitssituationen gut erkennen. Bei Angriff seiner Leute verblieb der Mann mit der Pfeife jedoch in der eigenen Hälfte und versetzte sich so in die (un-)glückliche Lage, das Spielgeschehen - insbesondere die Abseitslinie - gar nicht erkennen zu können. Hierüberhinaus blieben zahlreiche Fouls und sogar Handspiele unerkannt. mehr

D3 mit starkem Auswärtssieg im Derby gegen TUS Mondorf

Von Eddie Ramella, 12.09.2016

 

Bei brühender Hitze war die D3 am Samstag zu Gast im Stadtderby beim TUS Mondorf.

Nach dem 1sten Spiel als D-Junioren mussten sich die Jungs knapp mit 3-4 gegen Mühleip eine Woche zuvor geschlagen geben, dementsprechend stand unter der Woche viel Taktik auf dem Trainigsprogramm.

Nach Anfangsschwierigkeiten kassierten unsere Jungs zunächst das 0-1. Das war sicher der Weckruf an die Mannschaft, die das Spiel nach dem Gegentor nach belieben kontrollierten und sich gute Chancen erarbeiteten.

Noch vor der Pause konnten die Jungs ausgleichen und sogar in Führung gehen. Das brachte etwas Sicherheit, Luft und eine verdiente 2-1 Führung zur Halbzeit. mehr

B1 überrascht das Publikum und vor allem sich selbst

Von Andreas Banhold, 12.09.2016

 

3 Spiele in 7 Tagen, das geht an die körperliche Substanz. Neben dem Langzeitverletzten Valerio, konnte auch Emirhan immer noch nicht spielen. Kieran war dagegen wieder einigermaßen fit, dafür meldete sich Luca krank. Personell also weiterhin gebeutelt, empfingen wir zum Ende dieser englischen Woche den TuS 05 Oberpleis II.

Trotz 30 Grad Außentemperatur zeigten unsere Jungs von Beginn an wer der Herr im Hause ist und bereits in der 4. Spielminute klingelte es zum ersten Mal, als Lenard (zuerst mit dem Kopf) und dann im Nachschuss zur 1:0 Führung traf. Wir dominierten diese Partie klar und gerieten nicht ein einziges Mal in ernsthafte Bedrängnis. Weitere Tore von Niklas (2:0), ein Hammer-Freistoß von Luis (3:0), Mike (4:0) und Boran (5:0) sorgten für ein komfortable Halbzeitführung. mehr


C1 gewinnt 4:1 gegen TuS 07 Oberlar

Von Stephan Berhausen, 10.09.2016

 

Bei strahlendem Sonnenschein und rund 30 Grad im Schatten war am heutigen Samstag die C-Jugend-Mannschaft vom TuS 07 Oberlar zu Gast an der Spicher Straße.

Unsere Jungs wurden zuvor mit nagelneuen knallroten Trikots ausgestattet, sodass einige Spieler nach der Wachstumsphase wieder etwas mehr Bewegungsfreiheit haben sollten. mehr

C3 bezahlt Lehrgeld

Von Matthias Muckel, 10.09.2016

 

Das vorgezogene Spiel am heutigen Donnerstag gegen Flying Albatros kam eigentlich noch zu früh. Die zahlreichen Verletzungen vom letzten Samstag plagten immer noch einige Spieler. Diesmal hatten wir zwar volle Mannschaftsstärke, aber einige Leistungsträger konnten immer noch nicht oder nicht richtig auf dem Platz mitmischen. Am ersten Spieltag hatte Flying Albatros noch gegen Hellas Troisdorf mit 0:5 verloren. mehr




... lade Modul ...