NEWS-Archiv Q3 2014

Bittere Niederlage bei RW Merl

Von Marc Pfister, 30.09.2014

 

RW Merl - 1. FC Niederkassel 2:1 (0:0). Am 7. Spieltag musste sich unsere Erste denkbar knapp bei Mitaufsteiger Merl geschlagen geben. Der Siegtreffer für die Gastgeber fiel erst in der 3. Minute der Nachspielzeit und war in seiner Entstehung mehr als unglücklich. Ein Einwurf für den FCN in der eigenen Spielhälfte landete beim Gegner und kurz darauf zappelte der Ball im Netz. Aufgeben war trotzdem noch nicht angesagt. Niederkassel warf noch ein letztes Mal alles nach vorne. Ein Freistoß von Daniel Schumacher aus 20 Metern konnte der Merler Keeper jedoch gerade noch so über die Latte lenken. mehr ...


E3 U10/1 musste Spiel um Gruppensieg kampflos abgeben

Von Birgit Jeitner, 30.09.2014

 

Im letzten Spiel wären unsere Jungs auf den 1. FC Spich getroffen. Ein Spiel, in dem es auch noch um den Gruppensieg der Orientierungsrunde ging. Mit bereits 4 Siegen in Folge und im Torverhältnis deutlich führend, standen unsere Jungs von Anfang an bereits an erster Stelle der Tabelle.

 

Da im Raum Niederkassel die Schulen "Tag der offenen Türe" hatten und wir dadurch deutlich in der Unterzahl waren, konnte unsere Mannschaft das Spiel leider nicht antreten und da sich auch andere Gegebenheiten im Vorfeld nicht umsetzen ließen, mußte das Spiel von unserer Seite abgesagt werden. mehr ...



U9 mit drei Siegen in einer Woche!

Von Sven Rasch, 29.09.2014

 

Zwei Nachholspiele und ein ISOTEC-Cup-Spiel mussten innerhalb von einer Woche gespielt werden. Los ging es am Dienstag gegen den Tabellenzweiten und bis dato auch ungeschlagenen Gast aus Happerschoß. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, wo der Gast sich mit Mann und Maus vor ihrem Tor eingefunden hatte, kamen wir nur zu wenigen Abschlüssen und gingen mit einem 1:0 in die Pause. Nach dem Wechsel waren wir dann präsenter und es fielen weitere 7 Tore zu einem 8:0 Endstand.

Am Freitag reisten wir dann nach Lohmar, wo wir dann gegen einen überforderten Gegner spielen mussten. Einen auch in der Höhe verdienten Sieg erspielten sich die Jungs auf einem viel zu kleinen Feld und mit einem platten Ball…….. mehr ...


F3 erfolgreich in der Orientierungsrunde

Von Martin Bratka, 29.09.2014

 

Die erstmals ausgetragene Orientierungsrunde konnte unsere U8 ungeschlagen als Tabellenerster beenden! Die Staffel-Einteilung bescherte uns eine übersichtliche Gruppe mit insgesamt vier Mannschaften und somit Partien gegen VfR Hangelar, SC Uckerath und TuS Buisdorf.

 

Los ging es mit einem ungefährdeten 12:2 Auswärtssieg beim VfR Hangelar. Der Beginn hier war eher holprig und von einer gewissen Anfangsnervosität gekennzeichnet. Man merkte: Die Jungs waren heiß und hochmotiviert; jeder wollte sich zeigen. Dies ging auf Kosten des Zusammenspiels und somit des gesamten Spielaufbaus. Dennoch konnten sich die Kinder auf ihre individuelle Klasse verlassen und erarbeiteten sich eine hohe 6:0 Pausenführung. mehr...


Neue Trikots für Bezirksliga-B-Jugend des 1. FC Niederkassel

Die beiden Niederkasseler Vermögensberater Marc Pfister und Ralf Müller unterstützen den FCN und bieten die Chance auf Exklusiv-Lehrgang mit Weltmeister-Co-Trainer Hansi Flick.

 

Nach der gewonnenen Weltmeisterschaft in Brasilien ist ganz Deutschland wieder im Fußball-Fieber. Doch die Stars von heute gäbe es ohne den flächendeckenden Breitensport nicht. Dafür leisten viele Sportvereine, ehrenamtliche Trainer und Helfer und nicht zuletzt auch die Förderer aus der Wirtschaft einen wichtigen Beitrag.

So wurde jetzt auch die B-Jugend des 1. FC Niederkassel mit neuen Trikots ausgestattet: Die beiden ortsansässigen Vermögensberater Marc Pfister und Ralf Müller übergaben als gemeinsame Sponsoren offiziell den Trikotsatz sowie zusätzlich Trainingstipps vom Weltmeister-Co-Trainer Hansi Flick auf einem USB-Stick. mehr ...

D1 gewinnt 2. Runde im Kreispokal und schlägt die Lüra U12 mit 20:1

Von Diana Engels, 27.09.2014

 

Alles in allem war es eine erfolgreiche Woche für die D1-Jungs mit ihren Trainern. Spielten sie sich am Dienstag mit einem 2:1 Sieg gegen Hella Troisdorf in die 3. Runde des Kreispokals, so siegten die Jungs am gestrigen Freitag mit einem 20:1 gegen die U12 der Spielvereinigung Lülsdorf-Ranzel.

 

Das Kreispokalspiel am Dienstag auf heimischen Boden war allerdings eines der spannenden Art - gerade was die zweite Halbzeit anging. Die erste Halbzeit, welche um 18:15 Uhr angepfiffen wurde, spielten die FCN-Jungs souverän. Sie waren die Mannschaft, die am Drücker war. Somit wurde ihre Spielweise kurz vor der Halbzeitpause mit einem 2:0 Ergebnis gekührt. mehr ...


Erste erkämpft Punkt gegen Tabellenführer  

Von Marc Pfister, 21.09.2014
 
1. FC Niederkassel - SSV Merten 3:3 (0:2). Die 1. Mannschaft des FCN scheint endlich in der Landesliga angekommen zu sein. In einem spannenden Spiel erkämpfte sich die Mannschaft von Trainer Gregor Eibl einen Punkt gegen den Gast aus Merten und war sogar ganz nah an einem Sieg. Dabei begann das Spiel alles andere als erfreulich für die Hausherren. Bereits nach 10 Minuten waren alle guten Vorsätze über den Haufen geworfen und man lag mit 0:2 zurück. Merten spielte stark auf und hätte bei weiteren Chancen bereits frühzeitig alles klar machen können. mehr

D1 siegt mit 4:2 gegen den TuS Birk

Von Diana Engels, 23.09.2014

 

In ihrem vierten Spiel der Quali-Runde traf die D1 auf den Gegener TuS Birk.

Die FCN-Jungs kamen von Anfang an viel besser ins Spiel als der Gegner und dominierten das Spiel von der ersten Minute an. Die Partie fand in der ersten Halbzeit fast ausschließlich in der Hälfte des Gegners statt und so war es nur eine Frage der Zeit, dass das erste Tor für die D1 fallen musste. Nach 16 Minuten Spielzeit war es dann soweit. Der FCN ging mit 1:0 in Führung. Ihrem druckvollen Spiel blieben die Jungs der D1 treu und so fielen in der 22. und 26. Minute Tor zwei und drei. Mit den drei Toren im Rücken ging es in die Halbzeit. mehr


F1 (U9) in der Bundesliga angekommen ;-)

Von Sven Rasch, 25.09.2014

 

Zwei ganz besondere Highlights wird die U9 diese Saison erleben - wohl dem zu verdanken, dass unsere Leistungen offensichtlich über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind.

 

Zum Einen fahren wir am 19.10.2014 zum Bundesligisten und Championsleague-Vertreter FC Bayern München, wo wir gegen die U9 der Bayern am Sonntagmorgen an der Säbener Straße auflaufen werden. mehr ...

D3 zieht Fazit

Von Andreas Banhold, 27.09.2014

 

Nach dem 2. Spiel lautete die Überschrift des Artikels: „Die Null steht“. Mittlerweile ist die Qualifizierungsrunde abgeschlossen, 5 Spiele sind gespielt und die Null stand nicht immer. 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen, das ist die Bilanz der D3-Junioren in der Quali-Runde zur Saison 2014/15. Wenn man sich das Toreverhältnis von 3:10 anschaut, sieht man auch gleich wo das Manko dieser Mannschaft liegt. mehr


U17 mit Zwei Niederlagen in Folge!!!

Von Sven Rasch, 19.09.2014
 
Doch nicht wie geplant starteten die U17 Junioren des 1.FC Niederkassel in die noch Junge zweite Bezirksliga Saison, nachdem man in Bonn einen 2:1 Sieg „erkämpft“ hatte musste man sich nach mittelmäßiger Leistung auf heimischen Geläuf gegen die U16 des SV Bergisch Gladbach mit 0:2 geschlagen geben, Chancen waren da das Spiel zu entscheiden leider wurden diese nicht genutzt und so bekam man in den letzten 10 Minuten zwei Gegentore.
Gegen Schlebusch sollte dann endlich wieder “Fussball“ gespielt werden und nach anfänglicher optischer Überlegenheit (wo wir dann auch das 1:0 erzielten) wurde Schlebusch in den Zweikämpfen Präsenter und wir fanden kein mittel um den Gegner unter druck zu setzen. Vor der Pause bekamen wir dann auch noch den Ausgleich eingeschenkt der uns dann komplett aus der Bahn warf, Fehlpässe Unkonzentriertheiten sind nur einige negative Aspekte die wir nicht mehr abstellen konnten und so kam es dann wie es kommen musste , nach einem Fehlpass im Mittelfeld den Schlebusch dann zum 2:1 in einen Konter umwandeln konnte. In der Folgezeit versuchten wir noch mal durch lange Bälle das Tor zu erzwingen aber es sollte einfach nicht sein, so stehen wir nach drei Spielen mit drei Punkten erstmal da wo wir nicht stehen wollten…… Dennoch weiter machen Jungs wir kommen da raus „Gemeinsam“.

U9 gewinnt im Isotec Cup 4:0 gegen den FC Hennef

Von Sven Rasch, 19.09.2014

Ein rassiges Spiel konnten die zahlreich erschienenen Zuschauer beim ersten Isotec Spiel der U9 bewundern, nach dem ersten abtasten war aber schnell klar das der Gastgeber auf der heimischen Anlage an der Spicher Straße die Tonangebende Mannschaft war, so dauerte es nicht Lange und Jovan konnte nach einer tollen Hereingabe von Joshua das überfällige 1:0 erzielen.
In der Folgezeit nahm Niederkassel etwas das Tempo raus und Hennef versuchte Spielerisch gegen zu halten was auch einen Zeitlang ganz gut funktionierte aber Torchancen waren beim Gast heute Mangelware. Moritz Wiedorn konnte vor der Pause noch das 2:0 erzielen , dieser Moritz war dann auch in der zweiten Hälfte der Torschütze und traf noch zweimal ins schwarze. Hennef konnte sich bei ihrem sehr starken Torhüter bedanken das das Ergebnis noch im Rahmen blieb.
 
Das nächste Isotec Spiel der U9 findet am Sonntag 28.9.2014 um 11:00 Uhr beim FV Wiehl statt mal sehen was dort möglich ist.
 
Mit dabei waren:
Emil (Tor) , Yannik, Joshua, Jovan, Moritz, Lars, Yusuf, Rafael, Fabian und als unterstützer Max
 
Tore: 3x Moritz, Jovan
 
In der nicht zu wertenden "dritten" HZ konnten wir das SPiel mit 5:1 für uns entscheiden hier konnten sich Lars dreimal und Rafael zweimal in die Torschützenliste eintragen.

 


D1 holt in den letzten beiden Spielen 4 Punkte und schmeißt den JFC aus dem Kreispokal

Von Diana Engels und Sabine Felder, 19.09.2014

 

Mit den letzten beiden Spielen in der Quali-Runde holten sich die Jungs der D1 4 Punkte. Gegen Oberpleis, ein Spiel auf Augenhöhe, konnte die D1 einige Torchancen herausspielen, aber nicht erfolgreich umsetzen. Das Spiel endete verdient mit einem 0:0. Beim letzten Auswärtsspiel in Uckerath erspielte sich die Mannschaft verdient 3 Punkte und siegten mit einem 7:1, was sich auf das Torverhältnis positiv auswirkte.

 

Mit dem Sieg im Gepäck und voller Motivation reisten die Jungs dann am vergangenen Dienstag zur ersten Runde im Kreispokal an. Der diesjährige Kreispokal startet für die D1 des FC Niederkassel mit einem klassischen Lokalderby gegen den JFC Mondorf-Rheidt. mehr ...


E3 U10/I  -  4. Sieg in Folge

Von Birgit Jeitner, 19.09.2014


Vorgezogen fand das nächste Spiel der Orientierungsrunde gegen den VfR Hangelar statt. Obwohl unsere Mannschaft etwas unterbesetzt war, ging sie relativ schnell in Führung. Bereits in der ersten Halbzeit ergaben sich viele Torchancen. Doch der gegnerische Torwart machte es unseren Jungs nicht leicht. Mit 3:0 für Niederkassel ging es in die Pause.

 

Auch in der zweiten Halbzeit blieben unsere Jungs weiter dran und platzierten den Ball sicher im gegnerischen Tor. Die gegnerische Mannschaft ließ dadurch den Kopf aber nicht hängen, kämpfte weiter und spielte gut.

 

Doch unsere Jungs gaben den Ball nicht mehr her und entschieden das Match mit 10:1 für sich.

E3 U10/I siegt 12:3 gegen Hellas

Von Birgit Jeitner, 13.09.2014

 

Im nächsten Spiel dieser Runde traf unsere E3 auf Hellas Troisdorf. Diese Mannschaft war uns aus vorherigen Spielen schon bekannt.

Anfangs kamen unsere Jungs nicht richtig ins Spiel. Der Gegner nutzte diese Chance und spielte sich mit 2:1 schnell in Führung. Doch dann legten unsere Jungs den Hebel um, holten im Torverhältnis auf und gingen zum Ende der ersten Halbzeit mit 4:2 in Führung. mehr..


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Nachwuchs, Jessica & Sven !

9 Monate hat es gedauert und da ist er nun, der jüngste Nachwuchskicker des FCN ! Mit 3.335 g und 50 cm Größe bietet Ben die besten Voraussetzungen, für eine Karriere als Fußballprofi. Der 1. FC Niederkassel beglückwünscht Jessica & Sven Rasch zum Nachwuchs!


1. FC Niederkassel feiert große Saisoneröffnung

Von Andreas Banhold, 12.09.2014


Das Wetter spielte mit, als der 1. FC Niederkassel am vergangenen Sonntag zur großen Saisoneröffnung einlud. Eine Hüpfburg für die Kleinsten, Torwandschießen der DVAG mit tollen Preisen für jung und alt und jeder Nachwuchspieler durfte sich für einen kurzen Moment wie ein Profi fühlen, als er mit seinem Namen auf dem Balkon des Vereinsheims aufgerufen wurde.


Erste des FCN weiter sieglos

Von Marc Pfister, 08.09.2014

 

1. FC Niederkassel - FV Wiehl 2000 0:1 (0:1). Auch im 4. Saisonspiel musste sich der FCN geschlagen geben. Bereits in der 12. Minute fiel das Tor des Tages für den Mitaufsteiger aus Wiehl. Eigentlich war die Situation bereits geklärt, doch dann trudelte der Ball durch den Strafraum der Hausherren und sprang vom Innenpfosten ins Tor. Hatten im weiteren Verlauf der ersten Hälfte Sören Herzberg und Thomas Tomanek noch gute Gelegenheiten für den Ausgleich, so sprang im 2. Spielabschnitt keine richtig zwingende Chance für die Eibl-Truppe heraus. Letztendlich musste man von einer verdienten Niederlage sprechen, denn der Gast traf im gesamten Spiel noch dreimal das Aluminium. Am kommenden Sonntag geht die Reise zum TV Herkenrath.

E3 U10/I siegt 17:0 gegen FSV Neunkirchen-Seelscheid

Von Birgit Jeitner, 07.09.2014

 

In ihrem zweiten Spiel der Orientierungsrunde traf die E3 auf den FSV Neunkirchen-Seelscheid.


Unsere Jungs dominierten von Anfang an das Spiel und zeigten tolle Spielzüge. In der ersten Halbzeit erspielten sie sich die 8:0 Führung. Auch in der zweiten Halbzeit legten sie weiter nach, gaben dem Gegner keine Chance und fuhren sich auch diesen 17:0 Sieg als Mannschaftsleistung ein. Macht weiter so Jungs!


Testspiel zur Saisoneröffnung bei Bad Honnef

Von Sven Rasch, 03.09.2014

 

In neuen Trikots und für das erste Spiel nach den Sommerferien fuhr die U 9 des 1.FC Niederkassel Richtung Bad Honnef.


Von Beginn übernahm die U9 des 1.FCN die Kontrolle des Spiels und drückte die U9 von Bad Honnef in die eigene Hälfte. Das stark praktizierte Kombinationsspiel war in Ansätzen schon zu erkennen. Von Minute zu Minute wurde das Spiel des 1.FCN immer flüssiger. Immer wieder sahen sich die Gastgeber den toll vorgetragenen Angriffen des Gegners ausgesetzt.  mehr ...

Zu einem weiteren Testspiel besuchte uns die Mannschaft des JFC 09 Mondorf-Rheidt U9

Von Sven Rasch, 03.09.2014

 

Sieg!!!

In überzeugender Manier erkämpften und erspielten wir uns den Sieg gegen unseren Ortsnachbarn aus Mondorf/Rheidt mit 11:0.

Mit einer etwas veränderten Startaufstellung gingen wir ins Spiel. Einer anfänglichen Abtastperiode folgte ein wahrer Sturmlauf auf das Gästetor. Super herausgespielte Tore fielen dann nach den ersten gespielten Minuten. Somit ging man mit einer respektablen Führung in die Pause. mehr ...


1. FC Niederkassel lädt zur großen Saisoneröffnung

Die 1. Seniorenmannschaft ist in die Landesliga aufgestiegen, die B-Jugend spielt das 2. Jahr Bezirksliga, die D-Jugend möchte gerne genau dorthin und in den jungen Jahrgängen boomt es durch die Fußball-Weltmeisterschaft ganz gewaltig, denn der 1. Fußballclub Niederkassel kann sich vor lauter neuen Mitgliedern kaum retten.

Gründe genug, am Sonntag, den 07. September, ab 10 Uhr alle Mitglieder, Spieler, Trainer, Betreuer, Ehrenamtliche, Sponsoren, Freunde und Fans des 1. FCN zur großen Saisoneröffnung an die Spicher Str. 98 einzuladen.

 

Die Bambinis, F- und E-Jugend Mannschaften möchten in ihren Spielen der Öffentlichkeit zeigen was sie schon gelernt haben. Aber nicht nur die jüngeren Jahrgänge, alle Altersklassen, von den Bambinis bis hoch zur A-Jugend, werden - Spieler für Spieler - vorgestellt. Ab 13 Uhr steigen dann auch die Senioren in das laufende Programm ein. Erleben Sie die Live-Partien der Kreisliga B (Niederkassel II empfängt Siegburger SV 04 III), Kreisliga C (Niederkassel III empfängt Inter Troisdorf II) und als Höhepunkt das Landesliga-Spiel unserer 1. Mannschaft gegen FV Wiehl 2000, zu dem unsere Bambinis als Kinder-Eskorte Hand in Hand mit den "Großen" auflaufen werden.

 

Für ein Rahmenprogramm ist auch gesorgt. Es gibt ein Torwandschießen mit attraktiven Preisen und eine Hüpfburg für die Allerkleinsten. Und selbstverständlich wird kein Gast verhungern oder verdursten.

D3: Die Null steht

Von Andreas Banhold, 06.09.2014

 

Nach dem 0:0 Auftakt in der letzten Woche gegen den Bröltaler SC, mussten wir diesen Samstag auswärts beim VfR Hangelar ran. Unsere Mannschaft zeigte sich wie schon in der Vorwoche defensiv sehr stark, nur nach vorne fehlte wieder einmal die durchschlagende Kraft. So stand es auch zu dieser Halbzeit 0:0, obwohl wir durchaus Gelegenheiten hatten. Die Halbzeitansprachen scheinen es in sich zu haben, denn wie schon in der Vorwoche, entwickelten unsere Jungs in der 2. Halbzeit mehr Druck. Jetzt kam Hangelar eigentlich gar nicht mehr gefährlich in unsere Hälfte und bei uns entwickelte sich eine Gelegenheit nach der anderen. Trotzdem rannte die Eieruhr runter und es musste ein Tor her. Irgendwann, ca. 10 Minuten vor Schluss, zog Nico aus größerer Entfernung mit voller Wucht aufs Tor und der Ball senkte sich unhaltbar für den gegnerischen Torwart. Na endlich, das 1:0! Wir ließen nicht locker und kurz vor dem Spielende stand der zuvor eingewechselte Ben goldrichtig und hatte gehörigen Anteil am 2:0. Ohne einen einzigen Gegentreffer stehen wir in dieser Qualigruppe aktuell auf Platz 2. Nächste Woche erwarten wir die Spielgemeinschaft Hurst-Rosbach/Leuscheid auf unserer Anlage. Gute Leistung!

Erste erzielt erstes Landesligator

Von Marc Pfister, 02.09.2014

 

FC Pesch - 1. FC Niederkassel 2:1 (1:0)

Gerade 3 Minuten waren im Kölner Norden gespielt, da musste der Schiedsrichter das Spiel, aufgrund eines Gewitters, für etwa 20 Minuten unterbrechen.

Als das Spiel fortgesetzt wurde, vergingen keine 2 Minuten und der Ball zappelte im Niederkasseler Netz. Ein Pescher war nach der ersten Ecke völlig frei zum Kopfball gekommen und erzielte damit die Führung für die Hausherren. Erst Mitte des ersten Durchgangs kam auch der FCN zu Chancen. Thomas Tomanek scheiterte jedoch ebenso wie Sören Herzberg. Besser machten es erneut die Gastgeber mit dem 2:0 kurz nach dem Seitenwechsel (51.). Tomanek gelang 10 Minuten vor Spielende lediglich noch der Anschlusstreffer. Die beste Chance zum Ausgleich vergab Lars Baum, dessen Kopfball in der Nachspielzeit knapp übers Tor ging.

D1 - Qualifikationsrunde und Isotec-Cup

Von Diana Engels, 02.09.2014

 

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des Fußballs für die Trainer und die Mannschaft der D1. Das erste Saisonspiel sowie das erste Spiel im Isotec-Cup standen auf der Tagesordnung.

Gewannen die Jungs am Samstag noch mit 8:0 gegen den VfR Marienfeld auf dem gewohnten 9-er Feld, so taten sie sich am Sonntag gegen den FC RheinSüd Köln umso schwerer. Nun muss man aber fairerweise dazu sagen, dass der Isotec-Cup mit den Regularien der C-Jugend spielt und unsere Mannschaft es überhaupt nicht gewohnt ist, auf 11-er Feld und insbesondere mit großen Toren zu spielen. Unser Gegner war uns da ein halbes Jahr voraus, was man deutlich an deren Spielweise sehen konnte. Aber an Herausforderungen wächst man und deshalb hat die Mannschaft über 3 x 35 Minuten ordentlich gekämpft und für sie einiges mehr an Laufwege hinter sich gebracht. Das Spiel gegen FC Rhein-Süd endete dementsprechend mit 1:9 gegen uns.


F1 Siegt 26:1 gegen Hurst Roßbach

Von Sven Rasch, 02.09.2014

In der dieses Jahr zum ersten Mal stattfindenden „Orientierungsrunde“ konnte man gegen den von der oberen Sieg antretenden Kreisvertreter Spvg Hurst Roßbach mit 26:1 das Spiel nach Hause bringen. Leider muss man sagen, dass der Gegner über eine Stunde fahrt in Kauf nehmen musste, um mit so einem Ergebnis wieder nach Hause zu fahren. Und so kann man sich vorstellen, dass der ein oder andere nach dem Spiel nicht bester Laune war. Eventuell sollte man solche Spielpaarungen mal hinterfragen…… Dennoch vielen Dank an Hurst- Roßbach für das faire Verhalten gerade von Eltern und Trainer.

Das nächste Spiel bestreiten die Mannen der F1 beim SV Fortuna Müllekoven am Samstag den 6.9.2014 um 11 Uhr in Müllekoven. Dort trifft unser Lars auf seine EX Mannschaft ;-)

Bonner SC : 1. FC Niederkassel  1:2 (1:0)

Von Markus Goldmann, 31.08.2014

 

Herzlich Willkommen in der Bezirksliga Mittelrhein Staffel 1.

 

Wir durften im ersten Spiel der Saison zum großen Nachbarn nach Bonn. Sicherlich hatten wir einen Altersvorsprung, der aber - wie aus der Vorsaison bekannt war - keinen großen Unterschied in der Altersklasse macht. Bonn war das erwartet spielerisch gute Team. Die ersten Minuten waren sehr ausgeglichen mit ein wenig mehr Spielanteilen bei den Jungs aus Niederkassel. mehr ...

E3 (U10/I) siegt 21:0 gegen Bröltaler SC

Von Birgit Jeitner, 30.08.2014

 

Einen tollen Saisonstart legten die Jungs der E3 hin, als sie in ihrem ersten Spiel auf den Bröltaler SC trafen. Sie zeigten von Anfang an ein sehr gutes Zusammenspiel mit schönen Spielzügen und tollen Schüssen. Das wurde bereits in der 1. Halbzeit mit der 9:0 Führung belohnt. Auch nach der Pause waren sie nicht zu bremsen und platzierten den Ball sicher ins gegnerische Tor bis zum 21:0 Sieg. Super gemacht Jungs!


Erste in der Landesliga noch nicht "angekommen"

Von Marc Pfister, 25.08.2014
 
SF Troisdorf 05 - 1. FC Niederkassel 4:0 (3:0).
Auch am 2. Spieltag musste der Neu-Landesligist aus Niederkassel eine Niederlage einstecken. Dabei täuschte das Endergebnis über den Spielverlauf hinweg. Nach dem 1:0 für Troisdorf in der 24. Minute hatten Lars Baum, Karsten Elter und Thomas Tomanek jeweils die Chance zum Ausgleich. Stattdessen musste der FCN noch einen Doppelschlag vor der Pause hinnehmen (42., FE und 43.). In der 2. Spielhälfte blieb erneut Tomanek glücklos, als er einen Freistoß an die Unterkante der Latte zimmerte. Bei einem Konter kam Troisdorf in der 70. Minute zur endgültigen Entscheidung. Negativer Höhepunkt war die Rote Karte für Daniel Verstrepen (83.). Am kommenden Sonntag reist die Truppe von Trainer Gregor Eibl nun zum FC Pesch. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Kusserow-Sportanlage ist um 15.15 Uhr.

F3 Turniersieger beim BBBank-Cup des ASV St. Augustin

Von Martin Bratka, 25.08.2014

 

Nach nur zwei Trainingseinheiten konnte unsere F3 (Jahrgang 2007) beim Vorbereitungsturnier des ASV St. Augustin den Turniersieg einfahren.

Nach zwei klaren Siegen gegen 1. JFS Köln Taxofit und den Gastgeber konnte uns auch die unglückliche Niederlage (1:2) gegen den 1. FC Spich nicht aus der Bahn werfen. Im abschließenden und entscheidenden Spiel gegen den SV Menden siegten die Jungs verdient mit 1:0 und konnten die Mendener dank der besseren Tordifferenz noch abfangen.

Eine tolle Leistung aller Spieler…

 

Mit dabei waren: Fynn – Mika – Nikolas – Luis – Timon – Nils – Salih – Utkan – Sebastian


D1 - Samstagstraining mit Mittagessen

Von Diana Engels, 23.08.2014

 

Die Ferien sind vorbei und der Kader ist nun fast vollständig an Bord. Eigentlich sollte am heutigen Samstag ein Freundschaftsspiel gegen Bonn Buschdorf stattfinden, welches aber leider von Buschdorf abgesagt werden musste.

Da der Samstag nun eh in der Planung lag, funktionierten unsere beiden Trainer Dirk und Sascha diesen Tag als Trainingstag um und luden im Anschluss die Mannschaft zum Mittagessen ins Vereinsheim ein. Während die Mannschaft von 10:00 - 11:45 Uhr trainierten, bereiteten Sabine und Diana das Mittagessen in Form von Nudeln mit Tomatensoße und Salat im Vereinsheim vor. Es wurde mit großem Appetit gegessen. Vollkommen gesättigt wurden alle ins Wochenende entlassen.

 

Die D1 startet nächsten Samstag, 30.08.14 ihre Saison mit einem Auswärtsspiel in Marialinden. Am Sonntag, 31.08.14 empfängt die D1 auf heimischen Boden im Isotec-Cup den FC Rheinsüd Köln um 10:30 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen!!!

Run auf Pampers Liga übertrifft alle Erwartungen

Von Andreas Banhold, 22.08.2014


Klar, wir sind Weltmeister und mit einem kleinen Boom durfte man schon rechnen. Doch mit diesem Andrang hatten auch die Verantwortlichen des 1. FC Niederkassel nicht gerechnet. Rund 30 Kinder samt ihren Eltern erschienen zum Trainingsauftakt der Bambini 2 und der Pampers Liga. Der FCN freut sich über den Fußballnachwuchs und hofft, dass die Kinder mit Freude dabei bleiben!

Erste mit Niederlage in Pokal und Meisterschaft

Von Marc Pfister, 20.08.2014

Tage der Enttäuschung erlebten Trainer, Spieler, Offizielle und Fans der 1. Seniorenmannschaft des FCN.

Musste letzte Woche Mittwoch eine ganz bittere (aber nicht unverdiente) 0:1 (0:0)-Niederlage im Pokal-Viertelfinale beim A-Ligisten Spvg. Hurst-Rosbach hingenommen werden, so zeigte man sich zum Landesliga-Auftakt am vergangenen Sonntag deutlich verbessert. Trotzdem stand zur Premiere in der neuen Liga am Ende eine 0:3 (0:1)-Heimniederlage gegen die ambitionierte Mannschaft des SC Köln-Worringen.
Dabei war es teilweise der fehlenden Cleverness geschuldet, dass man überhaupt als Verlierer vom Platz ging.

Am 2. Spieltag reisen die Mannen von Trainer Gregor Eibl nun zum Sieg-Derby nach Troisdorf und treffen im dortigen Aggerstadion auf ein Team, welches ebenfalls mit einer Niederlage in die Saison gestartet ist (1:2 beim FC Pesch). Anstoß ist um 15 Uhr.

Erste erreicht Pokal-Viertelfinale

Von Marc Pfister, 08.08.2014
 
Mit einem hart erkämpften 2:1 (2:1)-Sieg beim Bezirksligisten SV Menden kam der FCN vom Pokalspiel der 3. Runde zurück. Dabei entpuppte sich Menden als der erwartet harte Brocken. Da das Spiel im Rahmen der tradtionell sehr gut besuchten Mendener-Sportwoche stattfand, verfolgten etliche Zuschauer das Match.
 
Menden stand zu Beginn defensiv kompakt und lauerte wie gewohnt auf Konter. Die ersten Möglichkeiten hatte Niederkassel und so war auch der Führungstreffer von Sören Herzberg (31.) nicht unverdient. Doch bereits im Gegenzug musste Niederkassel den Ausgleich hinnehmen, als sich Martin Hennig im Strafraum gut behaupten konnte und den Ball an Schlussmann Sascha Mertschat vorbei ins Tor beförderte. Niederkassel erholte sich von dem Schock zum Glück schnell und kam noch vor der Pause zur erneuten Führung (43). Diesmal konnte sich Torjäger Thomas Tomanek in die Torschützenliste eintragen.
 
In der 2. Halbzeit musste man bei den Gästen die ein oder andere brenzlige Situation überstehen und versäumte es selbst gute Chancen für die Vorentscheidung zu nutzen. So blieb es bis zum Ende spannend, aber am Schluß stand der Einzug in die nächste Runde.
 
Im Viertelfinale muss man nun am kommenden Mittwoch zum A-Ligisten Hurst/Rosbach reisen. Anstoß in der Metternich-Arena ist um 19.30 Uhr.

Yuya Yoneda verlässt nach 3 Jahren den 1. FC Niederkassel

Von Andreas Banhold, 20.07.2014

 

Nach ziemlich genau 3 Jahren verlässt Yuya Yoneda den 1. FC Niederkassel in Richtung 1. Jugend-Fußball-Schule Köln (taxofit), um sich dort neuen sportlichen Herausforderungen zu stellen. Die Jugendleitung bedankt sich ganz herzlich bei Yuya, der hier einen tollen Job gemacht hat. Insbesondere die Fußballcamps tragen ganz klar seine Handschrift und werden auch in Zukunft in seinem Sinne weitergeführt.

 

Arigatou & Sayounara !

Interview mit D4-Torwart Christoph zum Abschied von Yuya

Von Martina Roesseler-Tarnow, 20.07.2014

 

Ihr habt 2 für euch wichtige Turniere gespielt. Wie waren die Turniere aus deiner Sicht?

Ihr seid zum 2. Mal beim Raddatz Cup in Hannover dabei gewesen! Welchen Platz konntet ihr in diesem Jahr belegen?

 

Christoph: Wir haben den 46. Platz von 56 Mannschaften in der Bronzerunde holen können. Immerhin sind wir über die Trostrunde hinaus gekommen. Für unsere Verhältnisse eine große Steigerung gegenüber unserer Teilnahme im letzten Jahr. Da konnten wir nur einen der letzten Plätze belegen. Hier spielen internationale Mannschaften z. B. Inter Mailand, Valencia und Rapid Wien oder Mannschaften wie Hannover 96 und Eintracht Dortmund. mehr


Alte Herren reinigen Sportanlage

Von Michael Ullrich, 17.07.2014

 

Am 14.06.2014 rauften sich 14 Männer und Frauen der „Alten Herren“ Abteilung zusammen und reinigten - nach Rücksprache mit der Stadt Niederkassel - die Sportanlage des 1. FC Niederkassel. 2–3x/Jahr möchte man in Zukunft die Sportanlage des 1. FC Niederkassel grundreinigen.

Hierzu gehören die Grünanlagen sowie die Unkrautvernichtung. Die Abteilung der Alten Herren umfasst mittlerweile fast 70 Personen und sieht sich hier in der Pflicht für den Verein und vor allem für die Jugendlichen am Platz. Sollen die Kids doch eine geordnete Platzanlage vorfinden und somit noch mehr Spaß am Fußball haben.

 

„Gekickt“ wird aber auch noch: immer mittwochs in der Zeit von 19.30 – 20.30 Uhr. Vor allem Spieler Anfang 30 sind gerne am Sportplatz an der Spicher Straße gesehen. Möchte man doch weiterhin den Ü30 Spielbetrieb für die Zukunft sicherstellen.

1. FC Niederkassel lud zum 4. BTE Cup ein

Extra-Blatt, Jonas Berger

 

Zwei Tage lang kämpften 60 Mannschaften von der Bambini-Jugend bis zur C-Jugend in Niederkassel um den ersten Platz beim BTE-Cup. Ausgerichtet wurde das Turnier vom 1. FC Niederkassel. Gesponsert wurde es vom Ballensiefen und Tilsch Elektrofachbetrieb aus Niederkassel. Gespielt wurden zehn Runden, in denen sechs Mannschaften je zwölf Minuten lang versuchten das Spiel für sich zu entscheiden. mehr

E2 wird ungeschlagen Meister

Von Andreas Banhold, 06.07.2014

 

Mit 7 Siegen, 3 Unentschieden und ohne eine einzige Niederlage ließen die E2-Junioren in der U10-Frühjahrsrunde das Teilnehmerfeld (u.a. den FC Hennef 05) der Staffel 1 hinter sich. Am letzten Spieltag konnte die leistungsorientierte U10 des 1. FC Niederkassel mit einem 11:0 Heimsieg gegen FV Bad Honnef alles klar machen. mehr